Wappen Theatergruppe Krün e.V.
Find us on Facebook
Logo Alpenwelt Karwendel

D'Emma is kemma von Fred Bosch

Der Witwer Hans Laschinger genießt mit seinen Kindern Kuni und Andreas, sowie seinen Mägden Anna und Kathi ein ruhiges Leben. Um eine kleine Einnahme zu erwirtschaften, haben sie ihren Bauernhof in eine Fremdenpension umgewandelt. Alles könnte so schön sein,würde da nicht eine böse Gewitterwolke, in Form seiner Schwägerin Emma Jaschke, über dem Laschingerhof schweben. Diese Frau erscheint einmal im Jahr um nach dem Rechten zu sehen. Doch was "das Rechte" ist, das bestimmt die famose Tante ganz allein. Sie treibt fast alle in den Wahnsinn, sogar Bürgermeister Obermoser wird mit einbezogen. Da hilft nur eines: Tante Emma muss wieder abreisen, aber wie?

Theatergruppe Krün e.V. - D'Emma is kemma Theatergruppe Krün e.V. - D'Emma is kemma

Hans Laschinger, BauerThomas Holzer
Andreas Laschinger, SohnRichard Zahler jun.
Kuni Laschinger, TochterFranziska Schropp
Emma Jaschke, TanteAnneliese Kriner
Kathi Krautberger, MagdAlexandra Reindl
Anna Krautberger, ihre SchwesterRegina Kriner
Anton Obermoser, BürgermeisterFranz Schropp

Regie: Klaus Pölzl   Souffleuse: Verena Mandl